Research im verdeckten Stellenmarkt

Das richtige Wissen für Ihre nächste Top-Position

Um die optimale Top-Position für Sie zu finden, führt uns unsere Jobsuche für Führungskräfte auf den weltweiten verdeckten Stellenmarkt. Basierend auf der konkreten Zieldefinition, die wir im ersten Schritt gemeinsam ausgearbeitet haben, suchen wir jene Unternehmen, die genau zu Ihrem Profil passen. Wir suchen und identifizieren dafür die richtigen Ansprechpartner weltweit und stimmen diese auf das uns zur Verfügung stehende Netzwerk ab. Ein umfassender Research auf diversen Kanälen durch unsere Spezialisten bildet die Basis dafür.

Insiderwissen durch persönliche Kontakte

Aus unserem international verzweigten Netzwerk erhalten wir stets Insider-Informationen zu freien Top-Positionen im verdeckten Stellenmarkt bzw. über zukünftige Veränderungen in Unternehmen. Auch durch die Zusammenarbeit mit unseren rund 90 jährlichen Kunden, welche durchschnittlich 10 bis 15 Vorstellungsgespräche zu aktuellen Positionen führen, erhalten wir brandaktuelle Marktinformationen. Rechnet man das hoch, ergibt sich allein daraus ein permanentes Wissen über eine Vielzahl an offenen Top-Positionen im verdeckten Arbeitsmarkt.

Ihr Vorteil durch unser Insiderwissen

Mit diesem Wissen sind wir stets einen Schritt voraus: Wir können Entscheidungsträger in Unternehmen, Aufsichtsräten oder Vorständen bereits dann kontaktieren, wenn sie den Veränderungsbedarf bereits kennen, diesen aber noch nicht ausformuliert oder kommuniziert haben. Das bringt den entscheidenden Vorteil: Sie müssen sich nicht gegen eine Vielzahl an Mitbewerbern durchsetzen und haben außerdem noch große Einflussmöglichkeiten, da die Kandidatenprofile zu diesem Zeitpunkt meist noch nicht durch diverse Gremien festgelegt wurden.

Research in Datenbanken

Ergänzt wird unser Insiderwissen durch gezielten Research von unseren Spezialisten in diversen Datenbanken. Dieser Research richtet sich individuell nach den Anforderungen des jeweiligen Kunden und erstellt eine Auswahl an Unternehmen, die zur gewünschten Zielposition der relevanten Branche passen.

Longlist – Shortlist – Zielliste

Anhand der Informationen aus Netzwerk und Research erstellen wir für Sie eine Liste mit einem Maximum an Unternehmen, Institutionen oder Verbänden, die Ihrer Zieldefinition entsprechen. Von der ursprünglichen Longlist entwickeln wir unter Anwendung einiger Filter in mehreren Stufen eine entsprechende Shortlist – individuell passend für Sie. Teil dieser Shortlist sind die richtigen Ansprechpersonen, die bei den von uns gesuchten Positionen meist nicht im Unternehmen direkt, sondern in Eigentümer- beziehungsweise Gesellschafterstrukturen oder in entsprechenden Aufsichtsräten zu finden sind. Auch hier kommt wieder unser Netzwerk zum Tragen, um den richtigen Ansprechpartner für Sie zu finden und um persönliche Kontakte bestmöglich zu nutzen.

Gezielter Einsatz von Headhuntern

In einigen Fällen beziehen wir auch Headhunter in unsere Strategie mit ein. Sie erhalten von unseren Researchern dann zusätzlich eine Liste von Beratern innerhalb der Headhunter-Firmen, die für Sie am besten geeignet sind. Jene nämlich, die sich für Sie und Ihren zukünftigen Weg interessieren und Ihre Unterlagen nicht einfach zur Seite legen. An dieser Stelle sei auch erwähnt, dass auch hier Klasse vor Masse zählt und es alleine in Deutschland (Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart), Österreich (Graz, Innsbruck, Salzburg und Wien) und der Schweiz (Basel, Bern, Genf und Zürich) mittlerweile mehr als 5.000 Headhunter bzw. Personalberater gibt.  

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×